Welligkeit mit David Schwartz, Chefkryptograf der Ripple Labs, erklärt

Im Zusammenhang mit vielen Protokollen, die Bitcoin ergänzen oder aufrüsten, scheint es einige zu geben, die bessere Chancen haben, sich entweder in einer bestimmten Funktion oder als breite Plattform in der Finanzwelt oder im Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) zu verewigen. .

Meiner bescheidenen Meinung nach sind die wichtigsten Konkurrenten Bitcoin als die mit den meisten Netzwerkeffekten, Ripple als globales Interbanken-Wertenaustauschsystem, Ethereum und seine quasi-Turing-vollständige Programmiersprache und Sidechains, die die bereits installierten nutzen Kapazität des Bitcoin-Netzwerks.

In diesem Interview spreche ich mit David Schwartz, Chefkryptograf bei Ripple Labs, um zu erklären, wie es funktioniert und wie Unternehmer es als Geschäftsmöglichkeit nutzen können.