Ethereum für Dummies:

Der CTO von Hereum, Dr. Gavin Wood, präsentiert „Ethereum für Dummies“ oder „Jetzt haben wir es gebaut, WTF ist es“
Ethereum ist eine dezentrale Plattform für Anwendungen, die genau wie programmiert ablaufen, ohne dass Betrug, Zensur oder Eingriffe Dritter auftreten.

Abgesehen von seinen Verbindungen zur Ethereum Foundation (Gavin ist seit etwa 18 Monaten als CTO tätig), ist er in einer Reihe von anderen Projekten tätig. Er ist Mitbegründer einer bald benannten Entität, die sich auf Blockchain-basierte Beratung, Lösungen und Entwicklung konzentrieren wird und sich insbesondere auf die Bereiche Identität, Vermögensverfolgung und Handelsfinanzierung konzentriert. Darüber hinaus berät er ID2020, ein ehrgeiziges Projekt, das die vielen schwerwiegenden Probleme lindern soll, die aus ineffektiven oder nicht existierenden Identitätssystemen insbesondere in Entwicklungsländern herrühren.

Gavin hat an Panels teilgenommen, Seminare gehalten und zahlreiche Zuhörerschaft auf der ganzen Welt präsentiert, von Keynotes auf regionalen Technologiekonferenzen bis hin zu Nachdenken über die Zukunft der Rechtssysteme an weltweit renommierten Rechtsschulen. Er brachte die Ausdrücke "Web Three" und "Allegality" auf (letzteres bedeutet ein System oder Gerät, das außerhalb der Rechtshoheit eines Rechtssystems besteht, das eine gesellschaftliche Rolle erfüllt, die historisch nur den Rechtssubjekten offen steht). Er ist immer gern bereit, über ein Gespräch zu sprechen.